DFB-Trainer Rainer Adrion muss am Mittwoch (18.00 Uhr/SPORT1) im Spiel der U-21-Nationalmannschaft gegen Griechenland auf Andre Schürrle und Boris Vukcevic verzichten.

Der Mainzer Schürrle hat sich einen Zehenbruch zugezogen, Hoffenheims Mittelfeldspieler Vukcevic sagte seine Teilnahme an der Reise nach Athen wegen einer Grippe ab.

Nachnominiert wurde Christian Clemens vom 1. FC Köln. Damit stehen Adrion für die Begegnung im Panionis-Stadion 19 Spieler zur Verfügung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel