Für Kevin Kuranyi wird es unter Bundestrainer Joachim Löw kein Zurück in den Kreis der deutschen Nationalmannschaft geben.

"An meiner Entscheidung gibt es nichts zu zweifeln, meine Entscheidung steht", sagte Löw in Berlin, wo sich die DFB-Auswahl auf ihr letztes Länderspiel des Jahres am Mittwoch gegen England vorbereitet.

"Ein unentschuldigtes Entfernen von der Nationalmannschaft ist natürlich noch ganz anders anzusiedeln", meinte der Bundestrainer im Vergleich zu den verbalen Attacken von Michael Ballack und Torsten Frings.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel