Bert Trautmann ist vom DFB mit der Nadel mit Brillant ausgezeichnet worden.

Vor dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen England wurde der ehemalige Torwart des Premier-League-Klubs Manchester City von DFB-Präsident Theo Zwanziger für "seine einzigartigen Verdienste um das Ansehen des deutschen Fußballs in England" geehrt.

Bereits 2004 wurde der 85-Jährige aufgrund seiner Verdienste um die deutsch-britischen Beziehungen von Königin Elizabeth II. zum "Officer of the British Empire" ernannt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel