DFB-Trainer Rainer Adrion hat kurz vor dem U-21-Länderspiel gegen die Niederlande einen weiteren Ausfall hinnehmen müssen.

Mittelfeldspieler Patrick Herrmann von Borussia Mönchengladbach sagte für die Begegnung am Freitag in Sittard wegen einer Überdehnung im Schulter- und Nackenbereich ab.

Auch am Dienstag gegen Italien in Kassel steht der 20-Jährige der U21 nicht zur Verfügung.

Zuvor hatten bereits die angeschlagenen Felix Kroos, Konstantin Rausch und Christian Clemens ihre Teilnahme abgesagt.

Der Nürnberger Shootingstar Ilkay Gündogan stößt wegen Abiturprüfungen erst zum Spiel gegen Italien zum Team.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel