Die deutsche Nationalmannschaft hat durch ihren fünften Sieg im fünften Spiel ihre Tabellenführung in der EM-Qualifikation ausgebaut.

Vor 47.849 Zuschauern im ausverkauften Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern feierte die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw einen 4:0 (3:0)-Erfolg gegen Außenseiter Kasachstan.

Mit 15 Punkten liegt der WM-Dritte ungefährdet an der Tabellenspitze der Gruppe A vor Österreich, das als Zweiter bereits acht Punkte weniger aufweist.

Die Treffer für die deutsche Mannschaft erzielten je zweimal Miroslav Klose (3. und 88.) sowie Thomas Müller (25. und 43.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel