Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet im Zuge der Vorbereitung für die EURO in Polen und der Ukraine das Länderspiel gegen Frankreich am 29. Februar 2012 im neuen Bremer Weserstadion.

"Wir freuen uns, dass wir nach fast sechs Jahren wieder in Bremen zu Gast sind und wollen unseren Fans ein attraktives Spiel bieten. Die Aufeinandertreffen mit Frankreich sind traditionell reizvolle Duelle, die im Blickpunkt stehen und sportlich einen hohen Stellenwert haben", sagte Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel