Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet im Anschluss an die Saison 2008/09 zwei Länderspiele in Asien.

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw wird während einer zehntägigen Reise am 29. Mai in China antreten, anschließend steht am 2. Juni ein Match in den Vereinigten Arabischen Emirate auf dem Programm. Die Partien sollen voraussichtlich in Schanghai und Dubai ausgetragen werden.

Nationalspieler, die im Pokalfinale stehen oder an Relegationsspielen teilnehmen, werden nicht für den Asien-Trip berücksichtigt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel