Auf dem Weg zur EM-Endrunde 2009 in der Ukraine treffen die U-19-Junioren von Trainer Heiko Herrlich in einem Mini-Turnier auf Gastgeber Estland, Tschechien und Spanien.

In der Runde werden in sieben Vierer-Gruppen die Sieger ermittelt, die zwischen dem 21. Juli und 2. August 2009 mit dem automatisch qualifizierten Gastgeber Ukraine bei der Endrunde um den EM-Titel spielen.

In der ebenfalls ausgelosten ersten Qualifikationsrunde zur EM-Endrunde 2010 in Frankreich trifft die deutsche U 19 auf die Türkei, Moldawien und Luxemburg.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel