Die deutschen U21-Nationalspieler sind am Montag in einem Offenbacher Schwimmbad bestohlen worden.

Während die Mannschaft von Trainer Rainer Adrion im Zuge der Vorbereitung für das Länderspiel in Portugal am 31. Mai (18.15 Uhr, LIVE im TV auf SPORT1) im Wasser ihre Bahnen zog, brachen bislang noch unbekannte Täter ein zwei Meter hoch gelegenes Fenster auf und verschafften sich so Zugang zum Umkleideraum.

Die Räuber klauten Handys, Bargeld und Schmuck im Wert von 5000 Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel