Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) plant ein neues Leistungszentrum. In der Anlage, die angeblich in Frankfurt oder Duisburg entstehen soll, sollen die gesamten U-Nationalmannschaften (U15 bis U21) trainieren. Auch Schiedsrichter- und Trainerlehrgänge würden dann im neuen Zentrum durchgeführt werden.

In die Pläne, die schon längere Zeit existieren, ist auch die Deutsche Fußball Liga (DFL) eingeweiht. Nach der Sommerpause sollen die Gespräche konkretisiert werden. Das Zentrum soll auch in technischer Hinsicht allerhöchsten Standards entsprechen. So ist ein Spielfeld, das zur Video-Analyse von Spielern und Schiedsrichtern genutzt werden kann, geplant.

Unklar ist nur noch der Ort des zukünftigen Zentrums. In Duisburg-Wedau gibt es bereits die DFB-Sportschule, Frankfurt ist der Hauptsitz des DFB.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel