Bundestrainer Joachim Löw hat mit dem 3:2 in Stuttgart gegen Brasilien den 48. Sieg im 69. Länderspiel als verantwortlicher Coach eingefahren.

Außerdem stehen zehn Niederlagen und elf Unentschieden zu Buche, die Tordifferenz beträgt 166:52.

Löw hatte nach der WM 2006 in Deutschland die Nachfolge von Jürgen Klinsmann angetreten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel