Bundestrainer Joachim Löw hat ein Angebot von Arsenal London für Per Mertesacker bestätigt.

Der Verteidiger von Werder Bremen habe ihn darüber am Montagabend unterrichtet und sei deshalb am Dienstag nach London gereist.

"Ich habe ihm für einen Tag frei gegeben und erwarte ihn am Abend zurück?, erklärte Löw auf der DFB-Pressekonferenz in Düsseldorf.

Vermutlich wird Mertesacker bei den "Gunners" die sportärztliche Untersuchung absolvieren, danach hätten beide Klubs noch bis Mittwochabend Zeit für eine Einigung.

Angeblich steht der Wechsel aber schon fest. Demnach erhält Werder neun Millionen Euro Ablöse für den 75-fachen Nationalspieler, der in London einen Vertrag bis 2015 erhalten soll.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel