Bundestrainer Joachim Löw begrüßt die immer konkreter werdenden Planungen für ein eigenes Trainingszentrum der deutschen Nationalmannschaft an einem festen Standort.

"Grundsätzlich finde ich das gut, wenn man eine Heimat hat. Es ist ein Arbeitspapier erstellt worden", sagte Löw der "Sport Bild".

"Was sind die Wünsche im sportlichen Bereich? Wie viele Plätze benötigt man, wie viele Tagungsräume? Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es? Ein erster Schritt ist durch die Erstellung des Konzepts getan worden."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel