Auf einer Pressekonferenz hat Bundestrainer Joachim Löw verlauten lassen, dass Rene Adler beim Freundschaftsspiel gegen Norwegen 90 Minuten im Tor stehen wird.

Nach zuletzt eher schwachen Leistungen, vor allem im Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart, ist der Leverkusener in die Kritik geraten.

Zudem sagte Löw, dass Mario Gomez und Miroslav Klose im Sturm spielen werden. Andreas Hinkel und Andreas Beck werden je eine Halbzeit auf der rechten Seite verteidigen.

Kapitän Michael Ballack wird von Beginn an auflaufen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel