Oliver Bartlett hat bei der deutschen Nationalmannschaft die Nachfolge von Oliver Schmidtlein als Fitnesstrainer angetreten.

Der 39-jährige Diplom-Sportlehrer war schon seit 2007 bei der deutschen U 21 tätig. Seit Saisonbeginn arbeitet Bartlett zudem als Athletiktrainer von Borussia Dortmund.

Bartlett, der einen britischen und einen australischen Pass besitzt, will zusammen mit Shad Forsythe inhaltlich den bewährten Kurs von Schmidtlein fortsetzen. Dieser steht seit Saisonbeginn beim FC Bayern unter Vertrag.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel