Bundestrainer Joachim Löw hat auf seinen Kapitän Philipp Lahm vor dessen 100. Länderspiel ein Loblied angestimmt.

"Philipp ist ein absolutes Vorbild an Seriösität, Einsatzbereitschaft und fußballerischer Klasse", sagte Löw und betonte: "Philipp wird noch viele, viele wichtige Spiele für uns bestreiten. Ich sehe noch lange nicht, dass er seinen Zenit überschritten hat."

Der 29-Jährige sei "ein Spieler, auf den sich ein Trainer immer verlassen kann. Der fußballerisch weltklasse ist. Und der persönlich unglaublich gereift ist und eine klare Meinung hat. Dass er nun in seinem Wohnzimmer sein 100. Länderspiel machen kann, ist klasse."

Lahm steigt am Freitag im Stadion seines Klubs Bayern München durch den Einsatz im WM-Qualifikationsspiel gegen Österreich (20.45 Uhr) als siebter Spieler in den "Hunderter-Klub" des A-Teams auf.

Hier gibt's alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel