Auch am Mittwoch hat die deutsche Nationalmannschaft im Teamhotel in München unangekündigten Besuch von der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA) erhalten.

Zwei Nationalspieler - die wie gewohnt nicht namentlich genannt wurden - mussten jeweils eine Urinprobe abgeben.

Am Dienstag hatte es bereits einen Profi der DFB-Auswahl getroffen, der eine Blut- und Urinprobe abgeben musste. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw trifft am Freitag (20.45 Uhr) im WM-Qualifikationsspiel in München auf Österreich.

Hier gibt's alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel