Die deutsche Nationalmannschaft hat das erste Länderspiel der neuen Saison gewonnen.

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw siegte in Nürnberg gegen Belgien mit 2:0.

Bastian Schweinsteiger brachte die Nationalelf in der 59. Spielminute per Elfmeter in Führung, nachdem Mario Gomez im Strafraum gefoult worden war.

Für das zweite Tor sorgte Youngster Marko Marin: Nach schönem Doppelpass mit Philipp Lahm erzielte der 19-jährige Gladbacher in der 77. Minute sein erstes Länderspiel-Tor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel