Für die beiden WM-Qualifikationsspiele am 28. März in Leipzig gegen Liechtenstein und am 1. April 2009 in Cardiff gegen Wales hat Bundestrainer Joachim Löw wieder die WM-Teilnehmer Arne Friedrich, Marcell Jansen und Lukas Podolski nominiert.

Zum Auftakt des Länderspiel-Jahres gegen Norwegen hatte das Trio aus Verletzungsgründen gefehlt.

Wie angekündigt berief Löw außerdem Robert Enke als einen von drei Torhütern.

Von den für die letzten Länderspiele nominierten neuen Spielern stehen Andreas Beck und Marcel Schäfer zum zweiten Mal im Kader.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel