Ohne die angeschlagenen Rene Adler, Per Mertesacker und Piotr Trochowski absolvierte die deutsche Mannschaft in Leipzig ihren Fitnesstest. Mertesacker fehlte wegen muskulärer Probleme. Sein Einsatz gegen Liechtenstein ist nicht gefährdet.Torwart Adler und Mittelfeldspieler Trochowski, die mit Blessuren zum Treffpunkt der Auswahl des DFB angereist waren, bleiben aber im Aufgebot für die beiden WM-Qualifikationsspiele. Die medizinische Abteilung geht davon aus, dass beide am Donnerstag oder Freitag wieder normal trainieren können.
teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel