Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff hat Miroslav Klose wegen seiner Aussage zum Führungsstil von Kapitän Michael Ballack kritisiert.

"Diese Aussagen waren sinnlos, weil sie für das Team nichts bringen. Vor allem der Zeitpunkt war unglücklich. Grundsätzlich gilt: Wie der Kapitän sollen alle Spieler solche Themen intern ausfechten", sagte Bierhoff.

Der derzeit verletzte Klose hatte erklärt, dass man gemerkt habe, dass sich Michael wieder mehr einzugliedern versuche. Aber dies müsse er auch auf dem Platz tun.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel