vergrößernverkleinern
© getty

Bundestrainer Joachim Löw hat am Sonntag in Mönchengladbach beim 2:2 (0:0)-Unentschieden gegen Kamerun sein 103. Länderspiel absolviert.

Der 54-Jährige kam bisher auf 70 Siege, bei 18 Remis und 15 Niederlagen mit der deutschen Nationalmannschaft.

Die Tordifferenz beträgt 255:100. Löw hatte nach der WM 2006 in Deutschland die Nachfolge von Jürgen Klinsmann angetreten.

Hier gibt es alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel