vergrößernverkleinern
© getty

Deutsche Fußballfans planen eine ungewöhnliche Unterstützungsaktion für das DFB-Team bei der WM in Brasilien und wollen eine gigantische Flagge über 20 mal 30 Metern mit Fotos von einer Millionen Fans bedrucken lassen. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Die Fahne soll ab dem Achtelfinale auch an den Spielorten des DFB-Teams zu sehen sein.

"Wir fahren los, sobald wir eine Million Bilder haben", sagte Peter Specht, Sprecher der Fanaktion. Jeder der will, kann sich an der Gratis-Aktion beteiligen. Unter "www.1miofans.de" kann man sein Bild hochladen. Auf der Website der angeblich größten Fan-Aktion Deutschlands wird auch der aktuelle Stand der aktivierten Anhänger angezeigt. Am Dienstag lag dieser bei über 6000 Personen.

"Wir bringen 1.000.000 Fans zur WM nach Brasilien", lautet das Motto der Macher, die sich als eine kleine Gruppe von Fans zu erkennen geben, die keinerlei kommerzielle Interessen verfolgen würden.

"Die Flagge rollen wir ab dem Achtelfinale an den Spielstätten, im Trainingslager und an der Copacabana aus, als Ansporn und Inspiration für unser Team ... bis hin zum Finale im legendären Maracana Stadion in Rio", hieß es auf der Seite.

Hier gibt es alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel