vergrößernverkleinern
© getty

Holger Badstuber drückt der deutschen Nationalmannschaft fest die Daumen.

Der seit über einem Jahr verletzte Verteidiger wünschte dem DFB-Team via Twitter viel Glück für die WM in Brasilien.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23DFBTeam"]

Bei der EM 2012 stand Badstuber noch gemeinsam in der Startelf.

Im Dezember desselben Jahres verletzte sich der Innenverteidiger schwer am Kreuzband und bestritt seither kein Spiel mehr für seinen Verein FC Bayern. Am Ende der vergangenen Saison trainierte der 25-Jährige aber bereits wieder mit der Mannschaft.

Die Teilnahme an der WM kam aber noch zu früh.

Hier gibt es alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel