vergrößernverkleinern
© getty

Großes WM-Jubiläum gegen Portugal: Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) absolviert zum Auftakt in Brasilien am kommenden Montag (18.00 Uhr MESZ) in Salvador ihr 100. Spiel bei Weltmeisterschaften.

Die Premiere erfolgte am 27. Mai 1934 beim 5:2 im Achtelfinale gegen Belgien in Florenz. Die bislang letzte der 99 WM-Partien des dreimaligen Weltmeisters fand am 10. Juli 2010 im südafrikanischen Port Elizabeth (3:2 gegen Uruguay im Spiel um Platz) statt. (WM 2014: Ergebnisse und Tabelle)

Auf Rang zwei der WM-Rangliste folgt Rekordweltmeister Brasilien, der am Donnerstagabend gegen Kroatien spielte, mit bisher 98 WM-Auftritten gefolgt von Italien (80), Argentinien (70), England (59) und Spanien (56).

Die deutsche Nationalmannschaft, die bisher an 17 WM-Endrunden teilnahm, hat 60 WM-Spiele gewonnen, 19 mal Unentschieden gespielt und 20 Partien verloren, darunter die Finals 1966, 1982, 1986 und 2002

Hier gibt es alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel