vergrößernverkleinern
Pele wurde mit Brasilien drei Mal Weltmeister
Pele ist überzeugt von Joachim Löws Arbeit mit dem DFB-Team © getty

Das brasilianische Fußball-Idol Pele hat sich vom Auftritt der deutschen Nationalmannschaft beim 4:0-Erfolg zum WM-Auftakt gegen Portugal beeindruckt gezeigt.

"Ich habe schon vorher gesagt, dass Deutschland und Spanien die beiden Teams aus Europa sind, die mit den besten Chancen zur WM kommen. Deutschland kann es bis ins Finale schaffen", erklärte Pele am Mittwoch.

Auch von Bundestrainer Joachim Löw ist er überzeugt: "Löw macht einen tollen Job, er ist ein großer Taktiker", sagte Pele der "Sport Bild".

Der 73-Jährige stellte grundsätzlich fest: "Ein Trainer ist nicht nur für eine Weltmeisterschaft da. Das gilt auch für Joachim Löw. Er sollte kontinuierlich weiter mit der Mannschaft arbeiten. Es geht ja nicht nur um ein Turnier. Ich finde es wichtig, wenn ein Trainer langfristig arbeitet."

Mit den Brasilianern wollte Pele nach dem enttäuschenden 0:0 gegen Mexiko nicht zu hart ins Gericht gehen. Brasilien habe gut gespielt. Es sei auch Pech dabei gewesen.

Der Torhüter von Mexiko habe einen guten Tag erwischt: "Bei dieser WM hast du kein leichtes Spiel."

Hier gibt es alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel