vergrößernverkleinern
Oliver Kahn wurde 2002 mit Deutschland in Japan Vize-Weltmeister
Kahn wurde dreimal Welttorhüter des Jahres © getty

Oliver Kahn traut dem deutschen Nationalspieler Toni Kroos bei der Weltmeisterschaft in Brasilien Großes zu.

"Kroos hat sich enorm entwickelt. Ich kann mir vorstellen, dass er bei dieser WM seinen fußballerischen Höhepunkt erreicht", sagte Kahn im "ZDF".

Der 24-jährige Kroos hatte beim 4:0-Auftakterfolg der DFB-Auswahl gegen Portugal einen beeindruckenden WM-Start hingelegt.

Dass Kroos an diesem Karrierepunkt angekommen sei, ist für Kahn auch dessen Entwicklung in den letzten Jahren geschuldet.

"Entscheidend für ihn war, seine Mentalität zu stabilisieren. Der Vorwurf an ihn war häufig, dass er sich in den wichtigen Spielen versteckt hat. Doch in seiner Körpersprache hat er sich stark verbessert", sagte der 45-Jährige.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel