vergrößernverkleinern
Mario Götze brachte die DFB-Auswahl gegen Ghana in Führung © getty

Mario Götze hat mit seinem Tor gegen Ghana auch Bayern Münchens Führung in der WM-Torschützenliste nach Klubs ausgebaut.

Götzes 1:0 war bereits der neunte Treffer eines Bayern-Profis in Brasilien.

Auf Platz zwei folgen Englands Rekordmeister Manchester United und der spanische Traditionsklub FC Barcelona mit je fünf Toren.

Vor Götze hatten die Bayern-Akteure Thomas Müller (3), Arjen Robben (Niederlande/3) und Mario Mandzukic (Kroatien/2) getroffen.

Der deutsche Double-Gewinner ist zudem der erste Klub mit vier verschiedenen Torschützen bei der WM. - Die Torschützenliste nach Klubs:

1. Bayern München 9 (Thomas Müller 3, Arjen Robben 3, Mario Mandzukic 2, Mario Götze 1)

2. Manchester United/England 5 (Robin van Persie 3, Marouane Fellaini 1, Wayne Rooney 1)

2. FC Barcelona/Spanien 5 (Neymar 2, Lionel Messi 2, Alexis Sanchez 1)

4. Real Madrid/Spanien 4 (Karim Benzema 3, Xabi Alonso 1)

5. FC Liverpool/England 3 (Luis Suarez 2, Daniel Sturridge 1)

5. FC Pachuca/Mexiko 3 (Enner Valencia 3)

5. Olympique Marseille/Frankreich 3 (Andre Ayew 2, Mathieu Valbuena 1)

8. u.a. VfL Wolfsburg 2 (Ivan Perisic 1, Ivica Olic 1)

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel