vergrößernverkleinern
Philipp Lahm (l.) steht Joachim Löw nicht mehr zur Verfügung
© getty

Zum Halbfinale gegen Brasilien in Belo Horizonte wird die deutsche Mannschaft einen Tag später anreisen als bislang üblich.

Erst am Montag macht sich der DFB-Tross auf dem Weg. Joachim Löw will die Zeit für eine intensivere Vorbereitung in Santo Andre nutzen. (WM 2014: Alle Ergebnisse)

"Jetzt heißt es einfach, die Kräfte zu bündeln, das Viertelfinale aus den Knochen zu schütteln und uns gutzu regenerieren", so Löw.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel