vergrößernverkleinern
Miroslav Klose erzielt sein 16. WM-Tor und hält damit den alleinigen Rekord
Miro Klose traf in 23 WM-Spielen 16 Mal © getty

Lazio Rom feiert seinen Stürmerstar Miroslav Klose.

"16 Tore bei einer WM. Klose schreibt Geschichte, er ist der Beste aller Zeiten. Miro Klose ist die Geschichte!", hieß es auf der Facebook-Seite des römischen Erstligisten, bei dem Klose seit 2011 unter Vertrag steht.

[fbpost url="https://www.facebook.com/SSLazioOfficialPage/posts/568365153274308"]

Klose hatte beim 7:1-Triumph der deutschen Nationalmannschaft im Halbfinale gegen Brasilien zum 2:0 getroffen und damit den Brasilianer Ronaldo (15 Tore) übertroffen.

"Jetzt haben wir einen Weltmeister, den Stürmer, der weltweit mehr als alle anderen getroffen hat. Klose ist nicht auf dem Markt, wir trennen uns nicht von ihm. Klose hat sein Ziel erreicht, unabhängig davon, ob er beim WM-Finale ein Tor schaffen wird", betonte Lazios Chef Claudio Lotito.

Klose wird mindestens ein weiteres Jahr für Lazio Rom in der Serie A auf Torejagd gehen.

Der 36-Jährige hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert und zudem eine Option auf eine weitere Saison.

Hier gibt es alles zum DFB-Team

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel