Jens Lehmann macht im Kampf um den Platz im Tor der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2010 einen Rückzieher.

"Da wurde an mich was herangetragen, was ich wohl falsch verstanden habe", sagte der 39-Jährige dem "kicker" und ergänzte: "Sowohl Manuel Neuer als auch Rene Adler haben sehr, sehr großes Potential. Es wird ein Spaß zu sehen, wie die beiden auf lange Sicht konkurrieren."

Lehmann hegt jedoch weiter die Hoffnung, an der WM teilnehmen zu können. "Meine Aussage, dass ich abwarte, ob Bedarf sein wird, bleibt bestehen", sagte er.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel