Der FC Bayern II bleibt Tabellenführer der Dritten Liga.

Das Team von Trainer Hermann Gerland feierte am 5. Spieltag einen 2:1-Sieg gegen Zweitliga-Absteiger Carl Zeiss Jena. Deniz Yilmaz (21.) und Thomas Müller (40.) trafen für die Münchner, der Anschlusstreffer durch Salvatore Amirante (88.) kam für Jena zu spät.

Bis zum 1:0, das nach einer verunglückten Abwehraktion der Jenaer Hintermannschaft fiel, hatten die Gäste das Geschehen dominiert, ihre Torchancen aber nicht genutzt. Nach dem Führungstor kontrollierte dann München die Partie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel