Aufsteiger Fortuna Düsseldorf wird auch in der 2. Bundesliga mit Trainer Norbert Meier zusammenarbeiten. Der Traditionsverein verlängerte den Vertrag mit seinem Chefcoach um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2010.

Meier ist seit 1. Januar 2008 bei den Fortunen im Amt und hat durch einen 1:0-Erfolg am letzten Spieltag der 3. Liga den Aufstieg geschafft.

Den Verein verlassen werden auf eigenen Wunsch Ahmet Cebe und Johannes Walbaum. Cebe strebt ein Engagement in der türkischen Süper Lig an, Walbaum kehrt zum FC Wegberg-Beeck zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel