Die SpVgg Unterhaching hat für die kommende Saison den zweiten neuen Profi verpflichtet.

Vom Liga-Konkurrenten Jahn Regensburg wechselt der 23 Jahre alte Innenverteidiger Andreas Brysch zu den Münchner Vorstädtern. Brysch unterschreibt bei der SpVgg einen Zweijahresvertrag.

Der gebürtige Regensburger bestritt in der vergangenen Saison 31 Spiele für den Jahn. Er ist nach Mittelfeldspieler Sebastian Mitterhuber von Wacker Burghausen der zweite Neuzugang in Unterhaching.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel