Dynamo Dresden hat Rene Trehkopf vom VfL Osnabrück verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, unterschrieb der Abwehrspieler einen Einjahresvertrag.

Trehkopf, der bereits für Energie Cottbus und Erzgebirge Aue in der Zweiten Bundesliga aktiv war, kommt ablösefrei an die Elbe.

Der 29-Jährige ist nach Mirko Soltau (Plauen), Ibad Muhamadu (Tilburg) und David Solga (Burghausen) der vierte Neuzugang bei Dynamo Dresden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel