Sieg verpasst, aber Tabellenführung zurückerobert: Durch ein 1:1 (1:1) gegen Kickers Offenbach ist die Weinzierl-Elf aus Regensburg zumindest für 16 Stunden an die Tabellenspitze der 3.Fußball-Liga zurückkehrt. Die Kickers stecken mit 12 Zählern im Mittelfeld fest.

Der Offenbacher Sebastian Rode sorgte in der 12. Minute für den ersten Heim-Gegentreffer der Regensburger in dieser Saison. Der Gastgeber schlug aber zwei Minuten später durch den Tschechen Petr Stoilov, der sein 3. Saisontor erzielte, zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel