Mit sofortiger Wirkung übernimmt Christian Wück die Cheftrainer-Position bei Holstein Kiel.

Der 36-Jährige einigte sich mit den "Störchen" auf einen Vertrag bis 30. Juni 2010 mit einjähriger Verlängerungsoption. Der Ex-Bundesligaprofi vom 1. FC Nürnberg, dem Karlsruher SC, Arminia Bielefeld und dem VfL Wolfsburg war zuletzt Trainer bei Rot Weiss Ahlen und ersetzt in Kiel Falko Götz.

Diesem war nach einer angeblichen Kabinen-Auseinandersetzung mit einem Spieler fristlos gekündigt worden. Interimstrainer war danach Torsten Fröhling.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel