Sieben Wochen nach ihrem schweren Autounfall werden die damals schwer verletzten Yves Dießner und Richard Schöne erstmals wieder ein Spiel ihres Klubs Dynamo Dresden in der 3. Liga besuchen.

"Wir wissen, dass wir noch einen weiten Weg vor uns haben! Doch wir sind dankbar und empfinden es als großes Glück, wie unsere Genesung bisher verlaufen ist. Wir freuen uns riesig auf das Spiel am Freitag!", hieß es in einem vom Verein veröffentlichten Statement.

Dresden spielt am Freitag gegen Kickers Offenbach.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel