Kickers Offenbach hat zum Auftakt des 21. Spieltages der 3. Fußball-Liga den Sprung an die Tabellenspitze verpasst.

Die Hessen kamen am Freitagabend allerdings zuhause nicht über ein 0:0 gegen Verfolger Rot-Weiß Erfurt hinaus und verbesserten sich nach dem fünften Spiel in Folge ohne Sieg nur vom vierten auf den zweiten Platz.

Der Rückstand der Kickers (34) auf Tabellenführer VfL Osnabrück (36), der am Sonntag bei Werder Bremen II spielt, beträgt zwei Punkte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel