Dynamo Dresden will sich von den beiden Verteidigern Cataldo Cozza (24) und Rene Trehkopf (29), deren Verträge am 30. Juni 2010 auslaufen, vorzeitig trennen. Trainer Matthias Maucksch warf die beiden aus dem Profikader.

"Beide Spieler gehören aus Leistungsgründen nicht mehr zum Stamm der ersten Mannschaft", sagte Maucksch. Damit geht der 40 Jahre alte Coach allerdings ein hohes Risiko ein, da bis jetzt keine Neuzugänge verpflichtet werden konnten.

Den Verein definitiv verlassen wird zudem Stürmer Bekim Kastrati (30).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel