Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück hat die Tabellenführung im Spitzenspiel der 3. Liga erfolgreich verteidigt.

Die Niedersachsen erkämpften beim Tabellenzweiten FC Ingolstadt am 23. Spieltag ein 0:0 und bleiben mit 40 Punkten und drei Zählern Vorsprung Erster.

Der 1. FC Heidenheim (37) zog durch ein 1:0 (1:0) gegen den früheren Amateurmeister SV Sandhausen nach Punkten mit Ingolstadt gleich.

Bayern II musste bei Dynamo Dresden eine bittere 0:2-Niederlage einstecken.

Der FC Carl Zeiss Jena setzte sich 1:0 gegen Erzgebirge Aue durch.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel