Die für Donnerstag angesetzten Drittliga-Spiele zwischen Rot-Weiß Erfurt und Carl Zeiss Jena sowie Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden sind wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

Die Platzkommission stellte fest, dass auf Grund der stark vereisten Schneedecke auf dem Rasen sowie der vereisten Zuschauerbereiche im Steigerwaldstadion eine Durchführung des Spiels nicht möglich ist.

Auch in Aue besteht wegen vereister Tribünen und Straßen eine Gefährdung für die Zuschauer. Nachholtermine stehen noch nicht fest.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel