Die für den Mittwochabend angesetzte Drittliga-Partie zwischen Bayern München II und dem FC Ingolstadt fällt erneut wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus.

Wie eine Platzbegehung im Grünwalder Stadion am Montag ergab, kann die Nachholbegegnung auch im vierten Anlauf nicht stattfinden, da der Platz von einer dicken Eisschicht bedeckt ist.

Auch das planmäßige nächste Heimspiel der Bayern-Reserve am Samstag gegen den VfB Stuttgart II ist aus diesem Grund stark gefährdet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel