Mittelfeldspieler Roman Tyce vom SpVgg Unterhaching ist erfolgreich am Knie operiert worden. Beim 31-jährigen wurde bei einer Arthroskopie ein Teil des linken Meniskus' entfernt.

Tyce wird voraussichtlich vier Wochen ausfallen. Der tscheche hatte sich den Meniskusriss im Training zugezogen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel