Kickers Offenbach hat seine Negativserie gestoppt und die kleine Chance auf die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga erhalten.

Nach fünf Spielen ohne Sieg feierte der DFB-Pokal-Sieger von 1970 beim 1:0 (0:0) gegen Dynamo Dresden wieder ein Erfolgserlebnis. Ein spätes Tor von Mirnes Mesic (77.) vor 8288 Zuschauern auf dem Bieberer Berg führte Offenbach bis auf vier Punkte an den Relegationsplatz heran. Diesen belegt Aufsteiger 1. FC Heidenheim. Dresden hatte sich seiner Abstiegssorgen mit einem Sieg wohl schon endgültig entledigt.

Im zweiten Sonntagsspiel gelang Borussia Dortmund II ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf. Die BVB-Reserve bezwang den SV Sandhausen durch zwei Tore von Sebastian Hille (26./41.) 2:1 (2:0) und liegt nur noch zwei Punkte hinter den Nichtabstiegsplätzen. Für Sandhausen traf Mario Pokar (50.).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel