Die Offenbacher Kickers haben in der 3. Liga das Hessen-Derby gegen den SV Wehen Wiesbaden gewonnen.

Nach einer Schwächephase mit zwei Niederlagen in Folge setzte sich der OFC zum Auftakt des 36. Spieltages am Bieberer Berg mit 3:0 (2:0) durch und verbesserte sich mit 53 Punkten auf den sechsten Tabellenplatz. Zweitliga-Absteiger Wehen Wiesbaden (46) liegt auf Rang zehn.

Für den Sieg der Offenbacher, die nur noch eine theoretische Chance zum Sprung auf Relegationsplatz drei haben, sorgten Mirnes Mesic (7.), Stefan Zinnow (22.) und David Ulm (90.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel