Rot-Weiß Erfurt hat den dritten Neuzugang für die kommende Saison bekannt gegeben.

Routinier Rudolf Zedi wechselt vom Zweitligisten SC Paderborn zum Tabellenneunten der abgelaufenen Spielzeit. Der 35-Jährige hatte seinen ursprünglich bis 2011 laufenden Kontrakt in Paderborn mit sofortiger Wirkung aufgelöst und unterschrieb bei den Thüringern einen Zweijahresvertrag.

Zuvor hatten die Erfurter bereits Nils Pfingsten-Reddig und Dominick Drexler verpflichtet.

Zedi spielte bereits von 2003 bis 2005 in Erfurt und feierte mit Rot-Weiß 2004 den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel