Der langjährige Manager des Bundesligisten Bayer Leverkusen, Reiner Calmund, wird Berater beim Drittligisten Dynamo Dresden.

"Ich kann mich mit den Vorstellungen und Konzepten, die ich in den letzten Tagen kennengelernt habe, zu 100 Prozent identifizieren", sagte Calmund, "zudem habe ich ja eine enge Bindung zu Dynamo und war zum Beispiel beim Hochwasser-Benefizspiel oder bei der Stadioneröffnung hier zu Gast."

Calmunds Engagement vorausgegangen waren Gespräche mit Oberbürgermeisterin Helma Orosz und diversen Vereinsvertretern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel