Das für den 7. August (14 Uhr) angesetzte Spiel zwischen Bayern München II und dem Tabellenzweiten Eintracht Braunschweig ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

Starke Regenfälle haben den Rasen im Stadion an der Grünwalder Straße in den vergangenen Tagen dermaßen in Mitleidenschaft gezogen, dass die Stadt München den Platz gesperrt hat.

Ein neuer Termin für die Begegnung des 4. Spieltages steht noch nicht fest, soll aber in Kürze bekannt gegeben werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel