Torhüter Jörg Hahnel vomn Hansa Rostock muss sich einer Bandscheibenoperation unterziehen und wird dem ehemaligen Bundesligisten bis zur Winterpause nicht zur Verfügung stehen.

Der 28-Jährige laboriert seit längerer Zeit an Rückenbeschwerden. Nachdem eine konservative Behandlung nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat, entschied sich Hahnel nach Absprache mit den Vereinsärzten für einen operativen Eingriff.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel